Gute Ausgangslage

Im Benkwitz Hotel übernachten Sie im Grünen und haben lebendiges Großstadtflair in der Nachbarschaft.
Das Benkwitz Hotel liegt im Leipziger Westen.

Für Spaziergänge finden Sie den Volkspark Kleinzschocher in unmittelbarer Nähe. Auch der Fluss Weiße Elster und der Karl-Heine-Kanal sind nicht weit entfernt. Hier können Sie bei einer Bootstour unser Klein-Venedig zu Wasser entdecken. Mit dem Fahrrad sind Sie in 20 Minuten am Cospudener See, der mit seinem Sandstrand und maritimen Flair begeistert.

Der kreative Stadtteil Plagwitz – bekannt für seine Industriekultur und Kunstszene – und das alternativ charmante Schleußig sind zu Fuß oder mit der Straßenbahn gut erreichbar.

Wen es in die Innenstadt zieht, der ist mit dem Auto in zehn Minuten am Hauptbahnhof.

Bequeme Anfahrt

So erreichen Sie das Benkwitz Hotel schnell mit dem Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anfahrt Benkwitz Hotel Google Maps

Vom Flughafen Leipzig/Halle: Steigen Sie in die S-Bahn S5 Richtung Zwickau und wechseln Sie am Hauptbahnhof in die Straßenbahnlinie 3 Richtung Knautkleeberg. Von der Haltestelle Kötzschauer Straße laufen Sie noch 250 Meter bis zum Benkwitz Hotel.

Vom Hauptbahnhof: Nehmen Sie die Straßenbahn Linie 3 Richtung Knautkleeberg bis zur Haltestelle Kötzschauer Straße. Biegen Sie in die nächste Seitenstraße links ein. In drei Minuten und 250 Metern Fußweg erreichen Sie das Benkwitz Hotel.

Benkwitz Hotel

Ansprechpartner: Angela Franke

Von der Autobahn: Fahren Sie von der A38 an der Ausfahrt Leipzig-Südwest ab und folgen Sie der B186. Biegen Sie nach 1,5 Kilometern rechts auf die S46 und fahren Sie bis zur Windorfer Str. 92.